Premiere Pro Basic

Adobes Videoschnittsoftware Premiere ist eines der Standardprogamme in professionellen Schnittstudios und steht Windwos-PC- und Mac-Anwendern gleichermaßen zu Verfügung. Dieser zweitägige Kurs vermittelt alle Grundkenntnisse, die zum Einstieg in Premiere Pro und die Arbeit mit dem Programm benötigt werden. 

Dazu gehören das Anlegen eines Projekt, der Import von Video-Footage und der Umgang mit Audio- und Grafikdaten. Ebenso geht es um die Organisation eines Projektes sowie grundlegende Arbeitsschritte und das Erstellen von Schnittsequenzen. Weitere Inhalte sind der 3-Punkt-Schnitt, der Multicam-Schnitt, die Anwendung von Effekten, Arbeiten mit Einstellungsebenen, Erstellen von Bauchbinden und kleinen Textanimationen mit Hilfe von Keyframes. 

Ferner wird der Workflow zum Color Grading Programm DaVinci Resolve Lite (kostenloses Software-Tool) gezeigt und die Erstellung einer für den Austausch notwendigen XML-Datei. Schliesslich geht es um den richtigen Export aus Premiere, sowie Video-Codecs und -Formate.

Zur Zeit sind leider keine Termine vorgesehen.

Die Themen im Überblick:

  • Vorstellung der verschiedenen Arbeitsbereiche
  • Anlegen eines Projektes
  • Verwaltung und Organisation eines Projektes
  • Importieren von Inhalten
  • Schnittsequenzen erstellen
  • 3-Punkt-Schnitt
  • Multicam-Schnitt
  • Nutzung von Effekten
  • Einstellungsebenen
  • Title Safe
  • Erstellen von Bauchbinden
  • Textanimation
  • Arbeiten mit Keyframes
  • Workflow Rendern / Export
  • Erstellen einer XML-Datei für Projektaustausch
  • Workflow DaVinci (Resolve Lite)
  • Camera Matching
  • Colorgrading

Ziel dieses Seminars:

Das Premiere Pro Basic-Seminar richtet sich an alle, die mit Adobes Premiere Pro arbeiten und das Programm kennenlernen und verstehen wollen. Grundkenntnisse werden keine benötigt, es gibt Einblicke in alle relevanten Bereiche von Premiere Pro.

Voraussetzung für den Workshop sind grundlegende Kenntnisse in der Bedienung von Computersoftware. Wir empfehlen außerdem den Besuch des Seminars "Videoproduktion für Musiker" .