cubase basic

Dieses Seminar ist an alle die Einsteiger gerichtet, die mit Cubase arbeiten wollen und die Software im Grundsatz verstehen und begreifen möchten.

Betreiber von audio-workshop.de ist Florian Gypser

Redaktion / Verantwortlich für den Inhalt (sofern nicht anders angegeben):

Florian Gypser / Holger Steinbrink
 

 

audio-workshop
Florian Gypser
Neustrasse 9
53498 Waldorf
Tel.: +49 (0) 2636 - 5399721
Fax: +49 (0) 2636 - 5399499
E-Mail: fg (at) audio-workshop.de

Ust. ID: DE224506578

Disclaimer:

Die audio-workshop.de Redaktion bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Verbindungen und/oder Links, auf die diese Website direkt oder indirekt verweist.

Die audio-workshop.de Redaktion ist für den Inhalt externer Seiten, die über Links erreicht werden, nicht verantwortlich.

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Speicherung, Vervielfältigung und/oder Weiterverwendung von Text- oder Bildmaterial für kommerzielle Zwecke - auch ausschnittsweise - ist nur nach schriftlicher Absprache gestattet.

Die audio-workshop.de Redaktion haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, die aufgrund von oder sonst wie in Verbindung mit Informationen entstehen, die auf dieser Website bereitgehalten werden.

Markenhinweise:

Cubase, Nuendo und WaveLab sind sind eingetragene Marken der Steinberg Media Technologies AG.

Adobe, Acrobat, und das Acrobat Logo sind Marken der Adobe Systems Incorporated.

Mac OS ist eine eingetragene Marke. QuickTime ist eine eingetragene Marken, die in Lizenz verwendet werden.

Apple und Logic Audio sind entweder Marken oder eingetragene Marken von Apple Computer, 1 Infinite Loop, MS60-DR, Cupertino, California, USA, 95014.

 

Webdesign.

peteschlossnagel.com // graphic & web design

tonstudio

In unserem hauseigenen Tonstudio popstuff media finden nicht nur spezialisierte Seminare statt.

Sie möchten einen Song aufnehmen oder haben bereits ein ganzes Album im Kopf? Sie sind ein erfahrener Profi, semiprofessioneller Musiker oder Musik ist Ihr Hobby? Dann sind Sie auf jeden Fall eines: richtig bei popstuff.

Wir sind mit aktueller professioneller Studiotechnik sowohl auf Hardware- als auch auf Softwarebasis ausgestattet. Ein Team, das Sie rund um Ihr Projekt unterstützt, und Ihnen eine professionelle Komplettbetreuung während der gesamten Produktion - von der Vorproduktion bis hin zu Aufnahmen, Mixdown und Mastering - bietet.

Mastering:

Probemastering: 70€ für den ersten Titel, bei Gefallen 80€ für jeden weiteren Titel

Stem Mastering: 2 Stems 100€, 3 Stems 120€, 4 Stems 140€, 5 Stems 160€ 
Individuelle Preise für komplette CDs auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 



Mixing:

ab 350€ pro Titel (abhängig von Spurenzahl und Umfang des Auftrages)
Individuelle Preise für komplette CDs auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 



Song Analyse:

Wir analysieren Produktionen und geben professionelles, detailliertes Feedback zum Mix. 
70€ pro Titel 
Individuelle Preise für komplette CDs auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Preise sind rein netto zzgl. 19% Mwst. sowie Kosten für CD Rohling & Versand.

planung

Wir stellen auf Kundenwunsch das optimale Musikproduktions-Equipment zusammen und sorgen für die richtige Installation sowie die passende Einweisung.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bei der Planung und dem Aufbau von Home-, Projekt- und Mietstudios sind wir in der Lage, für jedes Budget das optimale Studio zu planen. Dank unserer Kontakte zu vielen Herstellerfirmen haben wir immer den Überblick über aktuelles Equipment und deren Funktionalität.

equipment

Für unsere Kunden bieten wir neben unseren Seminare und Tutorial-Videos auch ausgewähltes Studio-Equipment an.

Wir haben für Sie diverse Musikproduktionssoftware (auch EDU-Versionen) und Monitorlautsprecher der Firma EMES im Angebot - zu günstigen Konditionen! Fragen Sie uns einfach auch zu weiteren Produkten, wir bieten unseren Kunden auch die passende Beratung dazu an!

fachskripte

 

Die seminarbegleitenden Fachskripte dienen als unabhängiges Nachschlagwerk und Hilfe bei der eigenen Musikproduktion.

Mittlerweile bieten wir Fachskripte zu 15 verschiedenen Themenbereichen. Die günstigen und teilweise fast 100 Seiten starken Skripte sind geheftet und liegen im praktischen DIN A4-Format vor.

avataravatar

Über die Autoren: Florian Gypser ist freiberuflicher Tontechniker mit Spezialisierung auf Mixing & Mastering. Neben 15 Jahren Berufserfahrung u.a. im eigenen Studio kann er auf umfangreiche Erfahrungen als Lehrbeauftragter und Dozent an Fach- und Musikhochschulen in Deutschland und der Schweiz zurückblicken. Holger Steinbrink ist freiberuflicher Musik- und Medienproduzent sowie zertifizierter Steinberg Fachdozent. Er blickt auf fast 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Musikproduktion zurück. Außerdem ist er seit über 10 Jahren anerkannter Buch- und Fachautor im Bereich Musiktechnik.

 

Mixing Praxis

Der Mixing Praxis Guide, bestehend aus einem PDF-Buch inkl. Audio- und Projektdaten, enthält drei Songs als Einzelspurenprojekte zum Selbermischen, Mastern und Lernen! Nie wurde die Veredelung einer Musikproduktion so anschaulich und praxisnah gezeigt: Die optimale Symbiose aus drei vollständigen, bearbeitungsfähigen Audiosequenzerprojekten und umfangreicher, schriftlicher Step-by-Step-Anleitung

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) für Workshops von audio-workshop

1. Diese Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von den Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Workshop-Teilnehmers erkennen wir nur an, wenn wir ausdrücklich schriftlich der Geltung zustimmen.

2. Der Vertrag kommt zustande, sobald der Veranstalter dem Teilnehmer eine Anmeldebestätigung über das Online-Formular oder schriftlich per Fax oder auf dem Briefweg über die Teilnahme an dem beabsichtigten Workshop übermittelt hat. Bei Seminaren, die von einem anderen Veranstalter durchgeführt werden, leitet audio-workshop die Anmeldung automatisch an diesen weiter. Es gelten dann die jeweiligen AGB des entsprechenden Veranstalters. Eine Anspruch auf einen Teilnahmeplatz kann audio-workshop bei diesen Fremdveranstaltungen nicht garantieren.

Der Teilnehmer ist verpflichtet, die fälligen Workshopgebühren umgehend auf das in der Anmeldebestätigung bzw. der zugesendeten Rechnung angegebene Bankkonto des Veranstalters zu überweisen (teilweise werden Beträge erst bei Teilnahme vor Ort erhoben). Sofern nichts Gegenteiliges schriftlich vereinbart wird, gelten unsere jeweiligen Preise laut der entsprechenden Workshoplisten. Die gesetzliche Mehrwertsteuer in jeweils gültiger Höhe ist in diesem Betrag enthalten. Ein Abzug von Skonto ist nicht zulässig.

3. Sollte der Teilnehmer seine Teilnahme am Workshop bis zu sechs Wochen vor dem jeweiligen Workshoptermin durch schriftliche Mitteilung gegenüber dem Veranstalter stornieren, wird der vollständig bezahlte Workshopbetrag dem Teilnehmer erstattet. Erfolgt eine Stornierung ab sechs Wochen bis zu zwei Wochen vor Workshopbeginn, wird eine Stornogebühr in Höhe von 25% der Workshop-Gebühr fällig. Sollte eine Stornierung später als zwei Wochen vor Beginn des Workshops erfolgen, wird eine Stornogebühr in Höhe von 60% der Workshop-Gebühr fällig. Bleibt der Teilnehmer dem Workshop ohne schriftliche Abmeldung fern, werden die vollständigen Workshopgebühren fällig. Anfallende Mahngebühren oder Folgekosten für ein anwaltliches Mahnverfahren sind in diesem Falle komplett vom Teilnehmer zu tragen.

4. Sollte nach verbindlicher Bestätigung über die Workshopteilnahme eine Umbuchung auf einen anderen Workshop desselben Veranstalters erfolgen, so ist dies dem Veranstalter schriftlich mitzuteilen. Der Veranstalter behält sich hierbei das Recht zur Ablehnung des Teilnehmers vor. Ist ein Umbuchen nicht mehr möglich, so gelten die unter Punkt 3 genannten Bedingungen bezüglich Stornierung einer Workshop-Teilnahme.

5. Sollte der Veranstalter aus organisatorischen oder sonstigen Gründen die Workshopveranstaltung absagen, werden die jeweils gezahlten Workshopgebühren vollständig erstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche eines Teilnehmers sind ausgeschlossen.

6. Fristen: Zur Fristwahrung müssen Erklärungen in schriftlicher Form übermittelt werden. Für die Fristberechnung kommt es auf den Eingangszeitpunkt beim Veranstalter an.

7. Überlassene Unterlagen: An allen im Zusammenhang mit dem Workshop überlassenen Unterlagen, wie z.B. Skripte etc., behalten wir uns das Eigentums- und Urheberrecht vor. Diese Unterlagen dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden, es sei denn, wir erteilen dem Workshopteilnehmer unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung. audio-workshop übernimmt kein Haftung für Richtigkeit der Skriptinhalte noch für entstehende Schäden durch praktische Anwendung der in den Workshops oder Skripten erteilten Anweisungen!

8. Anreise: Die An- und Abreise zum Veranstaltungsort der Workshops erfolgt auf eigene Kosten und Gefahr des Workshopteilnehmers.

9. Sonstiges: Das Aufzeichnen von Seminaren mittels Video- oder Audioaufzeichnungsgeräten jeglicher Art ist nicht gestattet. Mit dem Unterzeichnen und Absenden des Anmeldeformulars erkennt der Teilnehmer die AGBs von audio-workshop an. audio-workshop behält es sich vor, bei zu geringer Auslastung eines Workshops diesen kurzfristig abzusagen oder mehrere Workshops des gleichen Themas auf einen Termin zusammenzufassen. Sollte eine Teilnehmer am neu festgelegten Termin den Workshop nicht besuchen können, so wird ihm die gezahlte Workshopgebühr vollständig zurückerstattet. Die Mindestteilnehmerzahl pro Workshop beträgt vier Personen.

Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe